#805 von Lorin_Trotzkopf
Mi 3. Mai 2017, 12:32
Hallo zusammen,

da jetzt auch in der zweiten Devision ein Spieler aus persöhnlichen Gründen aus der Liga austreten musste kommt hier nun die offizielle Handhabe, wie Verfahren wird, wenn man ein Spiel gegen jemanden machen muss der nicht mehr in der Liga vertreten ist.

Gleich vorweg, nicht jeder wird mit dieser Lösung einverstanden sein, da man sich unfair behandelt fühlt, das verstehe ich. Es gibt diverse Gründe die für und gegen das Verfahren sprechen. Gern könnt ihr mir Lösungansätze senden, die ich für die nächste Spielzeit gern betrachten werde.
An dem aktuellen Verfahren wird jedoch nichts geändert werden, das wäre ein riesen Aufwand und unfair den Spielern gegenüber die es bereits durchgeführt haben.

Lange Rede kurzes Kind, hier das aktuelle Verfahren.

Kommt es dazu, dass ein Spiel nicht stattfinden kann, weil dein Gegner nicht mehr in der Liga mitspielt, erhälst du einen automatischen Sieg. Dieser wird behandelt, als hätte dein Gegner aufgegeben.

Das bedeutet das folgende Dinge eintreten:
    - Du darfst zwei mal einen Spieler des Tages wählen
    - Du darfst zwei mal Einnahmen auswürfeln als hättest du das Spiel gewonnen
    - Du steigerst deinen Fanfaktor ein(1) mal als hättest du das Spiel gewonnen

Für Fragen stehe ich natürlich gern zur Verfügung.

Game On!
#808 von Bruder Lioness
Fr 5. Mai 2017, 15:40
Ich würde es so machen wir bei leo .

Ansonsten ist es mir eigentlich egal da ich schon gegen ihn gespielt habe.
#809 von Sundance
Mo 8. Mai 2017, 13:44
Die Regelung für die Bestimmung des Gewinns in Goldmünzen ist glaub ich etwas missverständlich.

Ich hab aber im Wesentlichen eine andere Regelfrage:
Beim Blitzen kostet der Blitzmove ein Bewegungsfeld. Kostet das Nachrücken ein weiteres Feld der Bewegungsreichweite? Sprich: Bei einer Reichweite von 6 lege ich 5 Felder zurück - blitze "mit dem 6ten" und müsste für das Nachrücken einen Go-For-It machen? Oder ist das Nachrücken mit dem Blitzfeld schon abgegolten?

Wie spielt ihr das? Und wie ist es richtig? :D
#819 von Sundance
Mo 22. Mai 2017, 12:06
nochmal zu der Frage des Autowins, weil ich es nicht besser wusste und falls sich jemand die gleichen Fragen stellt:

Es wird für einmal für den Sieger gewürfelt: w6 plus 1 (für den win) wobei der w6 wiederholt werden darf (das 2te Ergebnis zählt. Da für den Verlierer würfeln, auch w6, kein Wiederholungswurf. Beides zusammen (mal 1000) ist der Gewinn, RUHM, Fanfactor etc. werden nicht ausgewürfelt und dementsprechend dafür keinen Bonus.
#820 von Sundance
Mo 22. Mai 2017, 12:12
Und noch eine Regelfrage, auch wenn zuletzt hier wenig Reaktionen erfolgt sind....:

Die Situation sieht wie folgt aus: Der Gegenspieler steht an der Außenlinie, rechts und links von ihm stehen ebenfalls Spieler. Der Spieler wird diagonal (!) geblockt mit dem Ergebnis PUSH/PFEIL. Was ist das Ergebnis?

Nach dem Regelbuch ist es (mE) eindeutig. Es gibt kein freies verfügbares (leeres) Feld, und deshalb wird der Spieler vom Spielfeld geschoben. (BLOOD BOWL (engl.) Regelbuch S.16 "Push Backs"/oben rechts).

Nach einer kurzen Regel"diskussion" wurde offenabr dass es dazu einen andere Meinung geben könnte. Das Thema stelle ich deshalb zur (gewohnt lebhaften) Diskussion.
#821 von Skyvaheri
Di 23. Mai 2017, 07:06
Wenn der Gegner die Fähigkeit Gewandt oder Standfest NICHT hat, wird er in deinem Beispiel vom Spielfeld gedrängt. Der Spieler muss in ein Feld geschoben werden, dass NICHT von einem anderen Spieler besetzt ist. Und in deinem Fall ohne entsprechenden Fertigkeiten ist der Spielfeldrand frei und muss dementsprechend gewählt werden. Welche Alternative gäbe es?
#822 von Lorin_Trotzkopf
Do 25. Mai 2017, 19:09
Man müsste die Situation mal bildlich darstellen, aber so wie ich es aus deiner Beschreibung verstehe wird der Spieler ins Aus geschoben. Ausser wie Sky das beschrieben hat, der Spieler der Fertigkeit Gewandt hat, dann kann er auch in das freie Feld ausweichen.
#823 von Sundance
So 28. Mai 2017, 10:57
Okay wir sind da offenbar einer Meinung. Ich hatte bloß am Rande mitbekommen dass es eine andere Ansicht geben könnte. Aber die Handhabung in dieser Liga ist damit mE geklärt, zumal sich Anhänger dieser Mindermeinung ja nicht wirklich finden.
#824 von Sundance
Fr 2. Jun 2017, 09:27
Spielen wir eigentlich mit "Piling On" bzw hat das schon jmd geskillt?

Und: Gibt es Planungen bzgl einer "Fortsetzung" der Liga?
#825 von Sundance
Fr 2. Jun 2017, 10:10
Und noch was: wie läuft das eigentlich mit den PlayOffs? Ich hab kA wer da nochmal gegen wen wie spielt...